Dein Warenkorb
Kostenloser Versand für diese Produkte

+
Zwischensumme
Versandkosten Kostenlos
Dein Warenkorb ist leer
Inklusive Expertenberatung
Kostenloser Versand trotz Covid-19
100.000 + zufriedene Kunden
Inklusive Expertenberatung
Kostenloser Versand trotz Covid-19
100.000 + zufriedene Kunden
Sterne

Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten (Einzellieferung)

Regular price
9,90 €
Sold out
Unit price
per 
Tax included.
  • Zuverlässig & biologisch gegen Lebensmittelmotten
  • Effektive ergänzende 1x Lieferung
  • Einfache und bequeme Anwendung
- +
Auf Lager Kostenloser Versand in 3-5 Tagen

Biologisch & effektiv Lebensmittelmotten bekämpfen

Schlupfwespen sind der natürliche Feind der Motte und helfen Ihnen das Problem mit Lebensmittelmotten höchst effektiv, biologisch und nachhaltig zu lösen. Nach der Anwendung zerfallen die kleinen Helfer zu Staub, wodurch Sie sich Zuhause wieder rundum wohl fühlen können.

Inkl. Beratung durch Schädlingsexperten

Zuverlässige & schnelle Lieferung

100.000+ zufriedene Gartenfreunde


100% Biologisch

Der natürliche Feind der Motte

Schlupfwespen (lat. Trichogramma Evanescens) sind nur ca. 0,4 mm klein und von Natur aus darauf spezialisiert Motteneier zu finden und diese zu parasitieren. Diese Eigenschaft können auch Sie für sich Zuhause nutzen und einen Mottenbefall in der Küche oder in Vorratsräumen biologisch bekämpfen. Die kleinen "Wespen" sind völlig harmlos für Menschen und Tiere. Sie bekämpfen effektiv einen Befall von verschiedenen Lebensmittelmottenarten wie z.B. die Mehlmotte, Dörrobstmotte, Kornmotte oder Speichermotte.

Schnelle Lieferung

Effektive Lieferung als Ergänzung

Wir bei Legona versenden die Schlupfwespen produktionsfrisch jeden Werktag (Mo-Fr), damit Sie bei sich Zuhause das Mottenproblem effektiv bekämpfen können. Sie erhalten hier eine Lieferung, um eine vorangeganene Behandlung von Schlupfwespen zu verlängern. Dies wird bei einem besoders hartnäckigen Befall empfohlen.


Höchst Effektiv

Das Wundermittel gegen Lebensmittelmotten

Auf jeder Trigram Karte befinden sich ca. 3500 Eier in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Es finden mehrere Ausschlupfzeitpunkte über die 3 Wochen statt, die Sie die Karte ausgelegt haben. Nach dem Ausschlupf suchen die Schlupfwespen gezielt nach Motteneiern, sie krabbeln dabei nur und sind flugunfähig. Die Motteneier werden parasitiert und aus dem Mottenei schlüpft nach einiger Zeit eine weitere Schlupfwespe. So kann der Entwicklungszyklus der Motte nachhaltig unterbrochen werden. Sind keine Motteneier mehr vorhanden, zerfallen die für Mensch undHaustier vollkommen harmlosen Schlupfwespen zu Hausstaub.

Einfach Mottenfrei

Mottenfrei mit der richtigen Vorbereitung

Bevor Sie die Trigram Karten auslegen, entfernen Sie die befallenen Lebensmittel großzügig und verschließen Sie frische Lebensmittel luftdicht. Wischen Sie die Lagerorte präventiv mit Essigwasser aus und entfernen Sie alle Essensreste. Vermeiden Sie mehrere Wochen vor und nach derNutzung der Schlupfwespen die Anwendung von Insektiziden, das könnte die Wirkung stark beeinflussen. Die Trigram Karten können stehen,liegen oder hängen, sie sollten aber immer eine Kontaktfläche haben, auf der die Schlupfwespen entlang krabbeln können. Jede Karte hat eine Reichweite von ca. 1m², einem Regalfach oder einer Schublade.

Immer einsatzbereit

Schlupfwespen können ganzjährig eingesetzt werden

Mit den Legona Schlupfwespen Karten können Sie Lebensmittelmotten ganzjährig in der Küche oder Vorratsräumen bekämpfen.

"Ich bin total begeistert. Ich habe die Motten monatelang in der Wohnung gehabt, da ich das Hauptquartier der fliegenden Nervensägen nicht gefunden habe. Jetzt ist meine Wohnung seit einigen Tagen Mottenfrei und es ist so erleichternt. Die kleine Armee hat seinen Dienst wirklich gut gemeistert. Das ist das Geld wert, da auch nichts anderes hilft. Das Team war auch immer über Nachrichten zu erreichen, alles super !"

David U.

"Wir hatten immer wieder das Problem mit Lebensmittelmotten. Ich hatte so die Schnauze voll. Immer wieder alles entsorgen. Dann bin ich von einem Freund auf die Legona Schlupfwespen aufmerksam gemacht worden. Als sie angekommen sind hatte ich immer noch Zweifel. Noch mehr Ungeziefer... Aber, was soll ich sagen. Es klappt! Seitdem haben wir keine Problem mehr keine Larven mehr keine Motten mehr. Super."

Anna T.

Häufig gestellte Fragen

Wie erkenne ich einen Mottenbefall?

Bei befallenen Lebensmitteln sind oft Gespinste sichtbar, ein Auftreten von Eiern, Larven und Faltern ist ein direkter Hinweis auf einen Befall von Motten. Bei Kleidermotten sind oft zusätzlich zu auftretenden Eiern, Larven und Faltern Fraßlöcher in Textilien zu erkennen. Durch das Anbringen von Klebefallen werden männliche Falter der Motten durch darin enthaltene Sexuallockstoffe (Pheromone) angelockt und bleiben an der Klebefläche haften. Somit kann die Pheromonfalle einen Befall anzeigen und dessen Ausmaß abschätzbar machen.

Welche Mottenarten treten im Haushalt auf?

Zu den im Haushalt am häufigsten auftretenden Lebensmittelmotten zählen Dörrobstmotte (Plodia interpunctella), Mehlmotte (Ephestia kuehniella) und Kakaomotte (Ephestia elutella). Bei einem Textilbefall handelt es sich um die Kleidermotte (Tineola bisselliella).

Welche Lebensmittel & Textilien werden von Motten befallen?

Zu den am häufigsten von Motten befallenen Lebensmitteln gehören Getreide, Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse, Kaffee, Kakaopulver und getrocknetes Obst. Kleidermotten befallen hauptsächlich natürliche Materialien, wie Wolle, Seide, zellulosehaltige Fasern, Daunen, Felle und Pelze, teilweise nutzen die Larven aber auch synthetische Stoffe, um daraus Ihre Gespinströhren zu bauen.

Was kann ich tun, um eine möglichst nachhaltige und effektive Beseitigung des Mottenbefalls zu erreichen?

Befallene Lebensmittel sollten umgehend und restlos entsorgt werden. Schränke und Regale in denen der Befall ausgemacht wurde sollten sorgfältig gereinigt werden. Es sollten keine Nahrungsreste wie Krümel zurückbleiben. Gründliches Auswischen mit Essigwasser kann die Reinigung unterstützen und neue Lebensmittel sollten luftdicht verschlossen werden. Die Larven können sich auch durch Papier und Folien beißen und durch Gewindeverschlüsse in Behältnisse gelangen. Bei Kleidermotten hilft es die befallenen Textilien zu waschen und/oder einzufrieren. Insektizide (bspw. in Sprays) sollten mindestens 2 Wochen vor dem Auslegen der Schlupfwespen nicht mehr benutzt werden.

Was sind Schlupfwespen und wie bekämpfen Sie die Motten?

Schlupfwespen sind Hautflügler, die sich insbesondere dadurch auszeichnen, dass Sie parasitär bestimmte Wirtsinsekten befallen. Schlupfwespen (Trichogramma evanescens) befallen die Eier von vielen Schmetterlingsarten, darunter auch die für den Menschen schädlichen Mottenarten wie Kleidermotte, Dörrobstmotte, Kakaomotte und Mehlmotte. Die Schlupfwespen legen Ihre Eier in die der Motte, darin entwickelt sich dann nur die Schlupfwespe, die Mottenlarve stirbt ab. Somit wird der Entwicklungszyklus der Motte unterbrochen.

Sind Schlupfwespen unbedenklich für Mensch und (Haus-)Tier?

Schlupfwespen sind für Menschen und (Haus-)Tiere völlig unbedenklich. Mit einer Größe von nur ca. 0,3mm werden Sie kaum wahrgenommen.

Wieviele Schlupfwespen Karten benötige ich?

Je nach Ausmaß des Befalls wird die Anzahl der Karten bestimmt. Je Regalboden, Schublade, Schrankfach wird empfohlen eine Karte auszulegen. Sollte es sich um einen besonders starken Befall handeln ist es ratsam mehrere Karten an der Befallstelle zu platzieren. Die Anzahl der Karten kann von 1 bis beliebig viele ausgewählt werden.

Wie lange dauert ein Behandlungszeitraum?

Bei einem Befall von Lebensmittelmotten werden über einen Gesamtzeitraum von 9 Wochen 3 Lieferungen Schlupfwespen im Abstand von 3 Wochen versendet. Bei einem Kleidermotten Befall werden über einen Gesamtzeitraum von 15 Wochen 5 Lieferungen Schlupfwespen versendet. Es können auch Einzellieferungen bestellt werden, das ist z.b sinnvoll wenn ein Behandlungszeitraum noch um eine Sendung verlängert werden soll.

Wieviele Schlupfwespen sind auf einer Karte?

Auf jeder Trigram3000 Karte befinden sich ca. 3500 Eier der Schlupfwespe Trichogramma evanescens. Die Eier sind in 3 Reifephasen auf den Karten aufgebracht, dadurch schlüpfen über den Zeitraum von 3 Wochen nach und nach immer wieder Schlupfwespen aus, um den Mottenbefall zu bekämpfen.

Wie groß ist die Reichweite von Schlupfwespen?

Die Schlupfwespen bewegen sich in in einem Umkreis von 50cm um die Karte und decken somit ca. 1m² Fläche ab. Bei Schränken, Regalen und Kommoden ist die Reichweite eine Schublade oder ein Regalboden. Die Schlupfwespen bewegen sich auch in kleine Spalten hinein oder hinter Schrankwände. Die Schlupfwespen bewegen sich ausschließlich krabbelnd fort.

Wie unterscheide ich die Karten gegen Lebensmittelmotten von den Karten gegen Kleidermotten?

Die Schlupfwespe Trichogramma evanescens wird sowohl gegen Lebensmittelmotten, als auch Kleidermotten eingesetzt. Die Karten unterscheiden sich daher nicht explizit. Allerdings sind Kleidermotten hartnäckiger zu bekämpfen und es werden 5 Lieferungen, statt 3 Lieferungen wie bei Lebensmittelmotten, zugesandt. Bei uns können Sie auch Einzellieferungen als Ergänzung erwerben.

Wie werden die Schlupfwespen Karten verwendet?

Die Schlupfwespe Karten sollten möglichst schnell nach Erhalt ausgelegt werden. Sie sind möglichst nah an den Befallstellen zu platzieren. Auf jeder Karte sind 3000 Eier aufgeklebt, aus denen die Schlupfwespen ausschlüpfen und sich aus den seitlichen Öffnungen der Karten bewegen. Die Karten sollten nicht geöffnet werden, da sonst die Eier Schaden nehmen könnten. Nach 3 Wochen Anwendung werden die Karten über den Hausmüll entsorgt.

Können parallel zur Behandlung mit Schlupfwespen Pheromon Klebefallen angebracht werden?

Pheromonfallen können während der Anwendung von Schlupfwespen eingesetzt werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass sich die Klebefallen außerhalb der Reichweite der Schlupfwespenkarten befinden. Klebefallen eignen sich als Anzeiger für einen Befall, da darauf enthaltene Sexuallockstoffe (Pheromone) nur die männlichen Mottenfalter anlocken. Eine nachhaltige Bekämpfung kann bei ausschließlicher Verwendung von Klebefallen nicht stattfinden.

Können unbenutzte Schlupfwespen Karten gelagert werden?

Die Schlupfwespen Karten sollten umgehend nach Erhalt ausgelegt werden. Eine Verzögerung des Ausschlupfs kann durch Lagerung im Kühlschrank erreicht werden. Die Lagerung im Kühlschrank sollte 2-4 Tage nicht überschreiten.

Was passiert mit den Schlupfwespen, wenn die Mottenplage beseitigt ist?

Gibt es keine Motteneier mehr, können sich auch die Schlupfwespen nicht mehr fortpflanzen. Die Schlupfwespen sterben ab und zerfallen zu Hausstaub.

Besteht bei Schlupfwespen Bestellungen ein Widerrufsrecht?

Da es sich bei Schlupfwespen um lebendige Tiere handelt, können wir keinen Widerruf anbieten. // Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§ 312 g Abs. 2 Nr. 2 BGB). Dazu gehören lebende Tiere wie z. B. Nützlinge.

Wie werden die Schlupfwespen Karten verschickt?

Die Karten werden per Briefsendung mit der Deutschen Post in einem luftgepolsterten Briefumschlag versendet. Bei einer höheren Anzahl der Karten werden entsprechend mehrere Briefumschläge versendet.

Kann eine Schlupfwespen Lieferung verschoben werden?

Die Termine für die Lieferungen können flexibel angepasst werden. Dazu bitte rechtzeitig (14 Tage vor der Lieferung) per E-Mail oder Telefon Bescheid geben.

Produktbewertungen