Dein Warenkorb
Kostenloser Versand für diese Produkte

+
Zwischensumme
Versandkosten Kostenlos
Dein Warenkorb ist leer
Inklusive Expertenberatung
Kostenloser Versand
100.000 + zufriedene Kunden
Inklusive Expertenberatung
Kostenloser Versand
100.000 + zufriedene Kunden

Schlupfwespen gegen Motten: Wissenswertes über die kleinen Helfer und Tipps zur Anwendung

Mit Schlupfwespen lässt sich ein Befall von Lebensmittel- oder Kleidermotten schnell, nachhaltig und biologisch bekämpfen. Um die Nützlinge auch optimal einzusetzen, sollte man einiges beachten. Wir zeigen Ihnen die besten Tipps zur Anwendung der kleinen Helfer.

von Julia 14. Februar 2022

Die Kleidermotte besitzt im Gegensatz zur Lebensmittelmotte einen flauschigen Kopf und eine gold-braune Farbe. [Foto: JorgeOrtiz_1976/ Shutterstock.com]

Was sind Schlupfwespen?

Schlupfwespen (lat. Trichogramma Evanescens) sind der natürliche Gegenspieler der Motte. Mit Ihrer winzig kleinen Größe von bis zu 0,5mm legen die nützlichen Schlupfwespen krabbelnd weite strecken zurück um auf die Jagd nach Motteneier zu gehen und diese anschließend zu parasitieren.

Motteneier dienen den Schlupfwespen nicht nur als Nahrungsquelle sondern auch als deren Brutstätte. Die Natur liefert somit eine einfache Antwort auf die Frage wie wir am effektivsten verschiedene Lebensmittel- und Kleidermotten bekämpfen. Die kleinen "Wespen" sind dabei völlig harmlos für Menschen und Tiere. 

larve-kleidermotte

Eine Mottenlarve schlüpft aus dem Kokon. [Foto: JorgeOrtiz_1976/ Shutterstock.com]

Schlupfwespen gegen Motten: Vorbereitung

Vielleicht denken Sie, dass eine einzelne Motte noch für keinen großen Ärger sorgt. Doch weit verfehlt! Die weiblichen Motten legen während ihrer Lebensdauer bis zu 300 Eier ab. Sind die Mottenlarven einmal geschlüpft, machen sie sich über alles her, was sie in ihre gefräßigen Mäuler bekommen. Die Mottenplage sollte also keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden.

lebensmittelmotte-artenLebensmittelmotten haben eine charakteristisch braune Maserung. Im Gegensatz zu Kleidermotten suchen Sie die Vorräte in Küchenschränken auf um sich hier zu vermehren. [Foto: T.Klejdysz / Shutterstock.com]

Bemerken Sie einen Lebensmittelmottenbefall, ist es ratsam möglichst schnell zu handeln: befallene Lebensmittel sollten restlos entsorgt werden. Ebenso müssen alle sich in der Nähe der mit Motten kontaminierten Lebensmittel befindlichen Vorräte entfernt werden. Bringen Sie den Abfall nach Möglichkeit schnell an die frische Luft, denn ansonsten ist es gut möglich, dass die Schädlinge ihren Weg aus der Mülltonne erneut in Ihre Vorrats- oder Speisekammer finden. 

Für Kleidermotten gilt: Sie halten keiner extremen Hitze oder aber extremen Kälte stand. Deshalb können mit Kleidermotten befallene und angrenzende Bekleidung bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Eignen sich die Textilien der mit Motten befallenen Kleidung nicht für eine Wäsche bei 60°C, können sie ebenso gut für ein bis zwei Tage in der Gefriertruhe gelagert werden. Durch beide Verfahren sterben die Motten und ihre Larven ab und können sich nicht weiter an Ihren Lieblingsstücke zu schaffen machen.

kleidermotten-vernichtenLarven der Kleidermotte überleben extreme Hitze und Kälte nicht. Daher lohnt es sich bei einem Mottenbefall Kleidungsstücke bei mindestens 60°C zu waschen oder 2 Wochen in der Gefriertruhe einzulagern. [Foto: Y. Konstantin / Shutterstock.com]

Anschließend können alle mit Motten befallene sowie angrenzende Flächen, besonders Ritzen und Ecken, mit dem Staubsauger und Essigwasser gereinigt werden. Dies gilt sowohl für Kleider-, Küchenschränke und Vorratsräume in denen Motten aufgefunden wurden. Bei der Reinigung können alle sichtbaren Mottennester und deren Gespinste entfernt werden. Da es häufig schwierig sein kann, die Nester der kleinen Schädlinge ausfindig zu machen, kann eine Bekämpfung der Lebensmittelmotten und Kleidermotten durch ihren natürlichen Feind - die Schlupfwespe - Abhilfe schaffen.

 Zusammenfassung: Was tun bei Motten?

  • Kontaminierte Lebensmittel entsorgen
  • Kleidung heiß waschen und/oder einfrieren
  • Lagerflächen gründlich mit Essigwasser säubern
  • Nester und Gespinste entfernen
  • Schlupfwespen als natürliche Feinde der Motte verwenden

Schlupfwespen gegen Motten: Die richtige Anwendung

Legona Schlupfwespen werden auf sogenannten ‘Trigram-Karten’ gepolstert in einem Umschlag bequem zu Ihnen nach Hause geliefert. Für eine optimale Bekämpfung von Lebensmittelmotten erhalten sie insgesamt 3 automatische Lieferungen der Schlupfwespen in einem Abstand von jeweils drei Wochen. Für Kleidermotten werden 5 automatische Lieferungen der Schlupfwespen im Abstand von 3 Wochen an Sie geliefert, da ein Kleidermottenbefall in der Regel hartnäckiger ist als einer mit Lebensmittelmotten. 

Der Zeitabstand der einzelnen Lieferungen von drei Wochen ist bewusst gewählt, da sich auf jeder Trigram-Karte 3500 Schlupfwespen Eier in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befinden. Innerhalb dieser drei Wochen schlüpfen diese aus den Eiern um sich auf die Suche nach Motteneiern zu machen. Schlupfwespen krabbeln und können nicht fliegen, daher ist es wichtig die Trigram-Karten mit einer Kontaktfläche in ihre Lagerflächen oder Kleiderschränken zu stellen, zu legen oder zu hängen. Somit können sich die Nützlinge direkt nach dem Schlüpfen auf den Weg machen um Motteneier zu parasitieren. 

Eine wiederholte Auslegung der Trigram-Karten alle drei Wochen über einen Zeitraum von insgesamt 9 Wochen für Lebensmittelmotten und 15 Wochen für Kleidermotten ermöglicht die effektive Bekämpfung der jeweiligen Mottenart. Die Schlupfwespen überleben solange wie Motteneier vorhanden sind. Wurden alle Motteneier parasitiert, zerfallen die kleinen Schlupfwespen zu Hausstaub.

Schlupfwespen gegen Motten: Tipps und Tricks

Eine Trigram-Karte reicht für eine Fläche von ca. 1m² aus, z.b. ein Regalfach oder eine Schublade. Vor einer Anwendung ist es ratsam die Anwendung von Insektiziden zu vermeiden da diese die Schlupfwespen beeinträchtigen kann und die Wirkung merklich verringert. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine Anwendung der Schlupfwespen zu jedem Zeitpunkt im Jahr möglich ist, also auch genau dann wenn ihr Mottenproblem auftritt. 

lebensmittelmotten-verhindernTrigram Karten können beliebig in Lebensmittel- und Kleiderschränken ausgelegt werden, um das Mottenproblem zu bekämpfen.  [Foto: Y. VH-Studio / Shutterstock.com]

Wir bei Legona versenden die Schlupfwespen produktionsfrisch jeden Werktag (Mo-Fr), damit Sie bei sich Zuhause das Mottenproblem effektiv bekämpfen können. 

Unser Tipp: Folgelieferungen werden immer am Wochenanfang frisch für Sie auf den Weg gebracht. Bei frühzeitiger Anfrage (2 Wochen vor Versand) können Sie die Termine Ihrer Folgelieferungen auch individuell abändern. 

 Zusammenfassung: Schlupfwespen gegen Motten

  • Einsatzflächen reinigen, Insektizide vermeiden
  • Trigram-Karte mit den Schlupwespeneiern so positionieren, dass es eine Kontaktfläche gibt
  • Ganzjährig Anwendung der Schlupfwespen ist möglich
  • Alte Trigram-Karten bei Erhalt der nächsten Lieferung mit Neuen austauschen

Empfohlene Produkte

Schlupfwespen gegen Kleidermotten
Sterne
Normaler Preis
ab 31,90 €
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft
Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten
Sterne
Normaler Preis
ab 19,90 €
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft